Pregunta Pop Orange Blu, Damen Sandalen Orange Blu

B0722CHF6V

Pregunta Pop Orange Blu, Damen Sandalen Orange Blu

Pregunta  Pop Orange Blu, Damen Sandalen Orange Blu
  • Obermaterial: Synthetik
  • Innenmaterial: Textil
  • Sohle: Gummi
  • Verschluss: Ohne Verschluss
  • Absatzform: Keilabsatz
Pregunta  Pop Orange Blu, Damen Sandalen Orange Blu Pregunta  Pop Orange Blu, Damen Sandalen Orange Blu

EIN BEISPIEL FÜR „IOT“ UND B2B-VERTRIEB IN DER PRAXIS

General-Electric-Chef Jeffrey Immelt hat aus dem zwar effizienten, aber mit sinkenden Margen und erheblicher Konkurrenz zu kämpfenden Investitionsgüterunternehmen GE das Dienstleistungsunternehmen GE gemacht.  GE hat Milliarden in das Internet der Dinge investiert.  Vorher getrennte Aufgaben und Maschinen wurden miteinander vernetzt. Der Wandel von Investitionsgütern zu Contract Service Agreements (CSA) ist für die Kunden ein klarer Planungs-, Service- und Liquiditätsvorteil, für den Anbieter GE bedeutet das zuverlässige Einnahmen, auch aus Wartung und Reparaturen, über den gesamten Lebenszyklus der Anlagen.  Diesem umfassenden Paradigmenwechsel bei GE folgten vollständig neue Strukturen  bei Personal, Entwicklung, Vertrieb und Marketing, was GE 2013 über 1,5 Milliarden neuen, langfristigen Serviceumsatz brachte.

Damit kann GE seinen Kunden bei der Planung und dem Betrieb von Produkten, wie Windkraftanlagen oder Düsentriebwerken, eine Betriebs- und Wirtschaftlichkeitsgarantie geben. Klar - liefert ein Düsentriebwerk konstant relevante Informationen, bedeutet das im Alltag messbar geringere Wartungs- und Arbeitskosten, weniger Flugausfälle sowie sicherere und pünktlichere Flüge. Der Triebwerkshersteller selbst bedient sich der realen Lebenszyklusdaten der Triebwerke und hat so eine  unbezahlbare Informationsplattform für sämtliche Innovations- und Produktweiterentwicklungen  für die Kunden. Damit nutzt und sichert sich das Unternehmen langfristig unschätzbare Vorteile gegenüber seinem Wettbewerb.

Merken Sie sich bitte: Anlagen dienen dem Personaler in erster Linie als  objektiver Beleg  für die Angaben im Lebenslauf. Zudem können sie die dort beschriebenen Tätigkeiten um einige Details erweitern und sogar qualifizieren. Das hilft besonders Absolventen nach dem Studium, die ja noch nicht so viele Praxiserfahrungen vorweisen können.

Relevant  sind damit alle Unterlagen, die unterstreichen, dass Sie die erforderlichen Qualifikationen für die angestrebte Position mitbringen - und diesbezüglich auch einschlägige Erfahrungen und Erfolge nachweisen.